Alles im Griff. • Behälter- und Maschinenbau
• Mechanische Bearbeitung
• Thermische Beschichtung
• Zuschnitt und Verformen
• Facharbeiterleasing
Horn.
Manpower. • 100 bestens geschulte Mitarbeiter
• Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb
• Gewinner TRIGOS Steiermark 2021 "Regionale Wertschaffung"
• 35 Jahre Erfahrung
Horn.
Mehr bewegen. Horn. • Flexible Sonderfertigung
• Großteilebearbeitung bis 40 Tonnen
• Gesamtanlagenbau und Montage vor Ort

Der Spezialist für
Aufträge in der Metallverarbeitung.

Unsere Kernkompetenz sind Sonderfertigungen und flexible Aufträge in der Metallverarbeitung. Wir bieten nicht nur Kompetenz und Manpower für die Verarbeitung von Normal- und Edelstahl im Behälter- und Maschinenbau, sondern verfügen auch über jahrelanges Know-How im Bereich Mechanische Bearbeitung und Thermische Beschichtung. Die Fertigungspalette reicht daher vom Zuschnitt über Schweißarbeiten, mechanische Bearbeitung, Oberflächenbehandlung bis hin zur Gesamtanlage und Montage. 100 bestens ausgebildete Mitarbeiter liefern hochqualitative Produkte und Gesamtanlagen im Metallbau. Dabei haben wir stets die Wünsche unserer Kunden im Fokus und können Dank der vereinten Kompetenzen und des hochmodernen Maschinenparks die maximalen Qualitätsstandards für alle Aufträge in der Metallverarbeitung erfüllen. Wir bieten außerdem die Möglichkeit von Facharbeiterleasing an, wo wir Fachpersonal mit fundiertem Wissen und langjähriger Erfahrung für den individuellen Bedarf bereitstellen. Der Großteil der langjährigen Belegschaft kommt aus der eigenen Lehrlingsausbildung. In unserer Lehrwerkstätte wird durch jahrelange Praxis erlerntes Wissen mit einer Erfolgsquote von 100 % an junge motivierte Menschen weitergegeben.

Horn_Pfeil_Symbol_02
Behälter- & Maschinenbau

HORN verfügt über einen Maschinenpark am neuesten Stand und 35 Jahre Know-how für die Sonderfertigung von Behälter, Maschinen und Apparaten.

Behälterbau & Maschinenbau
Horn_Pfeil_Symbol_02
Mechanische Bearbeitung

Wir bearbeiten in Lohnfertigung Normalstahl, Edelstahl, Sonderlegierungen sowie Aluminium und fertigen Gesamtanlagen im Behälter- und Maschinenbau.

Mechanische Bearbeitung
Horn_Pfeil_Symbol_02
Thermische Beschichtung

Jeder metallische Grundwerkstoff sowie Kunststoffe können mit dem 6-Achsen Roboter mit verschiedenen Beschichtungsverfahren beschichtet werden.

Thermische Beschichtung
Horn_Pfeil_Symbol_02Wasserstrahlzuschnitt
Zuschnitt/Verformen

Durch umfassendes Know-How aus jahrelanger Erfahrung im Behälter- und Maschinenbau und auf Grund optimaler Fertigungseinrichtungen haben wir die Möglichkeit, Ihre Zuschnittbedarfe individuell umzusetzen.

Zuschnitt/Verformen
Horn_Pfeil_Symbol_02
Facharbeiterleasing

Wir stellen unseren Kunden das Know-how und die Arbeit unserer bestens ausgebildeten Schlosser, Schweißer und Monteure zur Verfügung. Im Hintergrund steht das gesamte Unternehmen mit den verschiedenen Kompetenzen als Unterstützung.

Facharbeiterleasing
Horn_Pfeil_Symbol_02
Eigene Lehrwerkstätte

Mit einer der modernsten österreichischen Lehrlingswerkstätten für die Metallverarbeitung sind wir ein attraktiver Arbeitgeber für die Region.

Lehrlingsausbildung

AKTUELLES

Trigos Steiermark_Krainz

HORN gewinnt den TRIGOS Steiermark Award 2021 „Regionale Wertschaffung“

Nachhaltige und zukunftsfähige Vorzeigebetriebe vor den Vorhang

Der TRIGOS ist Österreichs renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles nachhaltiges Wirtschaften und wird seit 2004 vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die eine Führungsrolle und besondere Vorbildwirkung für verantwortliches Wirtschaften und Nachhaltigkeit übernehmen und die zur Zukunftsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft, Gesellschaft sowie Umwelt beitragen. TRIGOS versteht sich als Motor für Unternehmensverantwortung und nachhaltige Innovation in der österreichischen Wirtschaft und gibt jenen Unternehmen eine Bühne, die eine zukunftsfähige Gesellschaft aktiv mitgestalten. Eingereicht wurden in diesem Jahr über 40 Initiativen von Kleinstbetrieben bis zum großen Industrieunternehmen. Eine bundesweite Expertenjury hat daraus die HORN GmbH sowie 11 weitere steirische Unternehmen nominiert, welche am 07. Juni 2021 im Rahmen einer Gala in der Alten Universität Graz für ihre herausragenden Initiativen geehrt wurden.

Mit ganzheitlichem „Green Economy Konzept“ zur nachhaltigen Standortsicherung gewinnt die HORN GmbH den Award

Der TRIGOS Steiermark Award wurde in 4 verschiedenen Kategorien vergeben und HORN konnte die Fachjury mit seinem „Green Economy Konzept“ in der Kategorie „Regionale Wertschaffung“ überzeugen. Das Konzept beinhaltet unter anderem den Komplettausstieg aus fossilen Brenn- und Treibstoffen, gewährleistet Versorgungssicherheit durch 2/3 erneuerbarer Eigenstromerzeugung und erhöht durch eine spezielle Lüftungsanlage (100% Frischluftzufuhr und Luftkühlung durch Bachwasser und Eigenstrom) signifikant die Arbeitsplatzqualität. Die Investition in die Lüftungsanlage war ein Dank an alle Mitarbeiter*innen, um effektiv und energieeffizient die Belastung durch Emissionen und Hitze in allen Produktionshallen und der Lehrwerkstätte zu senken. Aufgrund der durchgeführten Initiativen im Zeitraum von 2018-2021, wird es möglich sein, jährlich rund 615 Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen. Im Konzept sind noch viele weitere Teilprojekte versteckt, wie beispielsweise die Digitalisierung der Gebäudetechnik oder die Forcierung der E-Mobilität, sowie dem Angebot von kostenlosen E-Tankstellen für die gesamte Bevölkerung.

Die Juroren mit nachhaltigem Gesamtkonzept zur Standortsicherung überzeugt

„Mit seinem „Green Economy Konzept“ betreibt das Familienunternehmen Standortsicherung und hebt sich damit maßgeblich vom Mitbewerb ab. Die Lehrlinge werden in der eigenen Lehrwerkstätte ausgebildet, mit durchschlagendem Erfolg. Auch puncto Effizienz und Energiesparen setzt der Komplettanbieter bewusste und kontinuierliche Investitionen. HORN trägt somit als einer der größten Arbeitgeber in der Region wesentlich zur regionalen Wertschöpfung bei und verhindert die Abwanderung. Die konsequente Ausrichtung der HORN GmbH ist ein starkes Indiz dafür, dass der Familienbetrieb auf einem guten und nachhaltigen Betriebsfundament aufbauen kann“, so die Begründung der Fachexperten für die Wahl als diesjähriger Preisträger.

Große Ehre für die Anerkennung der hohen sozialen Unternehmenswerte

„Den Preis zu erhalten ist eine große Auszeichnung und Ehre für uns, aber auch die Bestätigung für unsere intensive Arbeit in den vielen Jahrzehnten in denen ich für die Firma HORN verantwortlich bin“, so Ing. Markus Horn am Abend der Verleihung. Gemeinsam mit Sohn Christian Horn, Bereichsleiterin Edith Gutschelhofer und Marketingverantwortlichen Ramona Hirschbeck durfte er die begehrte TRIGOS Trophäe in Empfang nehmen und über den Gewinn jubeln.

Zum VIDEO: TRIGOS Steiermark 2021

Zur TRIGOS Presseaussendung

Zum Kleine Zeitung Beitrag: „Vorzeigebetriebe vor dem Vorhang“ (09. Juni 2021) 

Zum Steirische Wirtschaft Beitrag: „Corona kann dem Trigos nichts anhaben“ (11. Juni 2021)

Zum Kleine Zeitung Beitrag: „Wir geben alles für die Modernisierung“ (24. Juni 2021)

Teile aus dem Konzept wurden aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Nähere Informationen zu IWE/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

Zu den Social Media Profilen HORN Metallverarbeitung: Facebook, Instagram und LinkedIn

Fotos: (c) Krainz

Mehr lesen

Ihr Vorsprung mit HORN:

Mehr Flexibilität und Effizienz als Großbetriebe.
Mehr Erfahrung und Kapazitäten als Kleinbetriebe.

Großteilebearbeitung bis 40 Tonnen

Wir liefern Produkte und Gesamtanlagen mit bis zu 40 Tonnen Einzelgewicht.

TÜV-autorisierter Schweißbetrieb

Mit unseren umfangreichen Fertigungszulassungen sind wir ein kompetenter Problemlöser für viele Aufgabenstellungen.

Kundenorientierung

Wir lösen Probleme unbürokratisch und innovativ in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

High-tech Qualität

Top-moderner Maschinenpark und höchste Qualitätsstandards in der Metallverarbeitung.

Mitarbeiterkompetenz

Mit unserem hohen Facharbeiteranteil und der Ausbildung in der eigenen Lehrwerkstätte erreichen wir höchstmögliche Kompetenz.

Moderne Fertigungstechnologien

Durch Nutzung in­di­vi­du­eller Fertigungstechnologien ermöglichen wir unseren Kunden ein angemessenes Preis-/Leistungsverhältnis.

Horn_Pfeil_Symbol_02Behälter--und-Rohrleitungsbau-mit-Stahlbau_entzerrt_02_Gesamtanlagen-Kreis

Gebündeltes Know-how für Gesamtanlagen

Durch unsere verschiedenen Kompetenzbereiche verfügen wir über die Erfahrung und das Know-how zur Konstruktion, Fertigung und Montage von Komplettenanlagen.

Gesamtanlagen

Ihr Partner für
anspruchsvolle Aufgaben.

Der Name HORN steht für sehr hohe Fertigungsqualität.
Dies ist unter anderem auch ein Grund, warum unser Stammkundenanteil sehr hoch ist.

Horn_Pfeil_Symbol_02
35 Jahre Erfahrung

Die Firma HORN mit Sitz im steirischen Ratten gilt als Leitbetrieb und ist eines der am besten eingerichteten Unternehmen in der österreichischen Metallbranche. Unser langfristiger Unternehmenserfolg basiert auf einer nachhaltigen Unternehmensführung.

Unternehmen
Horn_Pfeil_Symbol_02
Fertigungszulassungen

Umfangreiche Zulassungen und Zertifizierungen untermauern unsere Kompetenz und Produktionsqualität. Wir haben Schweißtechnologen (IWE) und Schweißwerkmeister (IWT) direkt bei uns im Haus.

Qualitätssicherung
Horn_Pfeil_Symbol_02
Beratung anfordern

Fragen Sie unsere Experten für Behälter- und Maschinenbau, Mechanische Bearbeitung, Thermische Beschichtung, Zuschnitt/Verformen und Facharbeiterleasing zu Ihren Anforderungen.
Wir beraten Sie gerne!

Kontakt