Oberflächenbehandlung

Korrosionsschutz. Verschleissschutz. Farbgestaltung.

Wir können mit Hilfe der Verfahren der Oberflächentechnik Lackieren, Sandstrahlen oder Keramikstrahlen und somit Bauteile und Maschinenelemente auf ein bestimmtes Anforderungsprofil hin optimieren. Wir bieten Ihnen dazu die technischen Einrichtungen und das Know-how mit über 30 Jahren Erfahrung für innovative Oberflächenbehandlung (zB für Chemieanlagen, Stahlwasserbau, Industrieanlagen etc.).

Lackieren

Lackieren

  • Kabinengröße 9 x 6 x 6 m
  • kleine Teile und Baugruppen bis hin zu Großteilen – max. Krankapazität 2 x 10 t
  • Spritzverfahren: Airless, Luftpistole …
  • Qualitätskontrolle: Schichtdickenmessungen, Gitterschnitte etc. nach Anforderung
  • Mehrfachbeschichtungen (Grund-, Zwischen- und Deckbeschichtung)
  • verschiedenste Beschichtungswerkstoffe nach Kundenvorgaben

Sandstrahlen für C-Stahl

  • Kabinengröße 16 x 6 x 6 m
  • kleine Teile und Baugruppen bis hin zu Großteilen – max. Krankapazität 2 x 10 t
  • Entrostungsgrad Sa 2,5 oder Sa 3,0 bzw. auch andere möglich
  • auch möglich für Karosserieteile, Schmiedeteile …
Sandstrahlen Normalstrahl für C-Stahl
Keramikstrahlen für Edelstahl

Keramikstrahlen für Edelstahl

  • Kabinengröße 6 x 6 x 6 m
  • kleine Teile und Baugruppen bis hin zu Großteilen bis 16 t Gesamtgewicht
  • homogene seidenglatte Oberfläche ca. Ra 1.6
  • Strahlen von Holzelementen, Möbeln für rustikale Oberflächen
  • ähnlich wie Glasperlenstrahlen – schönere Oberfläche – optimale Alternative zum Beizen

KONTAKTIEREN SIE UNS:

Wir bieten Kompetenz und Manpower für die Verarbeitung von Normalstahl- und Edelstahl im Bereich Behälter- und Maschinenbau, verfügen aber auch über jahrelanges Know-How im Bereich Mechanische Bearbeitung und Thermische Beschichtung.

Edith Gutschelhofer

Bereichsleitung Behälter & Maschinenbau,
Zuschnitt-Verformen, Facharbeiterleasing


Anrede:

Newsletter: